Barrierefreies Webdesign

Agentur für Web Design

Die technische und gestalterische Berücksichtigung von Endgeräten bei der Programmierung ist unerlässlich bei der Erstellung von Webseiten.
Infos Webdesign | Entwicklung | Programmierung

Barrierefrei bedeutet ...

... durch responsive Webdesign alle Endgeräte anzusprechen, z.B.
  • Smartphones,
  • Tabletcomputer,
  • Laptops,
  • E-Book-Reader,
  • Fernsehgeräte,
  • Displays und
  • Desktop-PCs.
Beim Internetdesign unterscheidet eine Webagentur zwischen der Programmierung von Seiten für das Internet auf Basis der Anforderungen der Kunden. Je spezifischer diese sind, umso häufiger wird das responsive Webdesign in den Hintergrund geschoben, dafür aber die Erstellung verschiedener Seiten empfohlen.
Die Komplexität einer Seite in der Web Entwicklung lässt häufig unterschiedliche Versionen von Webseiten entstehen, z.B. mobile Webseiten und Seiten für Desktop-PCs. Dieses ist vielfach auch günstiger für den Kunden.
 
Im Detail ...

Suchmaschinen und Web Design

Suchmaschinenmarketing lebt von der Auffindbarkeit der Webseiten in den Suchmaschinen. Maßnahmen für SEM-Marketing müssen folglich zu Beginn der Webprogrammierung von Internetseiten geplant und realisiert werden. Warum? Weil der Aufwand, eine fertige Webseite/ ein fertiges Webdesign auf vorderste Plätze der Suchergebnisseiten von Suchmaschinen zu bringen, im Nachhinein sehr groß ist.
Als Internetagentur berücksichtigen wir bei der Web Entwicklung sowohl die Bedürfnisse der Kunden und Zielgruppen als auch die der Suchmaschinen. Wir nutzen keine Web-Design-Software, sondern erstellen Webseiten noch "von Hand": PHP, SQL und MySQL nutzen wir für die Erstellung von Online-Shops, Datenbanken und barrierefreien Seiten. Selbstverständlich wenden wir die Standards HTML, HTML5 sowie CSS und CSS3 für den Erfolg Ihres Unternehmensauftritts an. Motto: Nicht von der Stange, sondern "Web-Entwicklung" pur.

Salon Webseiten erstellen | Firmen Webseiten erstellen

Günstige Webseiten erstellen - kann doch jeder?! Was "Jeder" kann und was nicht, das ist hier die Frage. Das Erstellen von Webseiten ist nicht gleichzusetzen mit einem professionellen Webauftritt, einem Online-Shop oder einem Content Management System (CMS).
Sie benötigen eine Homepage und möchten wissen, was "das so kostet"? Diese Frage beantworten wir gern mit einer Gegenfrage: Was kostet eine neue Frisur, ein neues Make-Up, ein neues Styling, ein Auto oder eine Heizung? Sie sehen, es ist Präzisierung gefragt!
Wenn Sie mit folgenden Leistungen einverstanden sind, erstellen wir Ihre Webseite zum Festpreis! Dabei sind sämtliche Suchmaschinenoptimierungen im Preis schon inbegriffen!

Webseiten für Salons

  • Eigene Domain, z.B. www.friseur-mueller.de oder www.kosmetik-meier.de
  • Design der Homepage nach Ihren Vorgaben, abgestimmt auf Ihr Corporate Design
  • 1 x Startseite
  • 1 Seite "Über uns"
  • 1 Seite "Produkte"
  • 1 Seite "Öffnungszeiten"
  • 1 Seite "Preisliste"
  • 1 Seite "Kontaktformular"
  • 1 Seite "Impressum" (gesetzlich vorgeschrieben)
  • Suchmaschinen-Anmeldung (z.B. Google, Yahoo, Bing)
  • Keyword-Optimierung, bezogen auf Stadt/ Region

Webseiten für Handwerker

  • Eigene Domain, z.B. www.malermeister-mueller.de oder www.dachdecker-schulze.de
  • Design der Homepage nach Ihren Vorgaben, abgestimmt auf Ihr Corporate Design
  • 1 x Startseite
  • 1 Seite "Über uns"
  • 1 Seite "Leistungen"
  • 1 Seite "Besonderheiten"
  • 1 Seite "Referenzen"
  • 1 Seite "Kontaktformular"
  • 1 Seite "Impressum" (gesetzlich vorgeschrieben)
  • Suchmaschinen-Anmeldung (z.B. Google, Yahoo, Bing)
  • Keyword-Optimierung, bezogen auf Stadt/ Region

Programmierung von Online-Shops

Eine günstige Lösung für den Direktvertrieb von Produkten sind Online-Shops. Die Web-Entwicklung bzw. Webprogrammierung dieser Shops sowie die Erweiterung einzelner Shop-Systeme ist eine unserer Stärken. Dabei setzen wir grundsätzlich auf kostenlose Onlineshops, welche dann durch Programmierung insbesondere in Bezug auf die Suchmaschinenoptimierung verbessert werden.
Wesentlicher Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung ist die OnPage-Optimierung der Webseiten und Systeme. Neben den klassichen Maßnahmen der OnPage-Optimierung von Webseiten wie z.B. der Anpassung des Content, der html-Auszeichnung dessen sowie der Erstellen von Sitemaps setzen wir auf die folgenden Punkte:

Meta-Elemente (Meta-Tags)

Unsichtbar im Header (Kopf) einer Webseite sind die Meta-Elemente enthalten. Diese können eingesehen werden, wenn der Seitenquelltext angezeigt wird. Wesentliche Elemente sind der Titel (title), die Beschreibung (description) sowie die Schlüsselworte (keywords).
 
Auch die Optimierung des http-headers ist von Bedeutung, um den Browsern eine technisch solide Basis zur Verfügung zu stellen.

SchemaOrg

SchemaOrg ist eine Sammlung von HTML-Auszeichnungen, mit deren Hilfe Webmaster ihre Internetseiten für Suchmaschinen wie z.B. Bing, Google oder Yahoo gezielter aufbereiten können. Diese Sammlung hilft, die in Datenbanken gespeicherten Inhalte strukturiert, einzelnen Themengebieten zugeordnet und ausschließlich für Suchmaschinen darzustellen. Für Besucher einer Webseite werden diese Auszeichnungen nur im Quelltext der Webseite sichtbar.

Web-Design-Software in der Internet-Agentur

Wir raten Ihnen immer zu einer "eigenen Lösung", damit Sie Ihre Individualität und Einzigartigkeit auch im Internet darstellen und "leben" können. Web Design Software bietet dabei wenig Entfaltungsspielraum. Da sind z.B. verschiedene Content-Management-Systeme (CMS), welche in den Standard-Versionen jedoch kaum Raum für Entwicklung lassen.
Gerade die Optimierung dieser CMS in Bezug auf Suchmaschinen ist sehr zeitaufwendig, weil die Templates dieser Systeme nur auf rudimentäre Optimierungen ausgelegt sind. Auch für das Handling der CMS werden in der Folge "Spezialisten" benötigt, die Nutzung durch einen "Standard-User" ist kaum möglich. Wir leben nach dem Motto: "KISS" - keep it simple stupid.

Flash-Animation + Java-Script - NEIN Danke!

Bei von uns erstellten Webseiten finden Sie weder Flash-Animationen noch Java-Skripte. Das hat einen wichtigen Grund: Gerade Flash und Java sind für Suchmaschinen als Content-Lieferant nicht geeignet. Die Suchmaschinenoptimierung solcher Internetseiten ist kaum möglich.
Was bedeutet "Responsive Webdesign"?
Vereinfacht ausgedrückt bestimmt das Endgerät beim "Responsive Web Design" den Aubau einer Internetseite. Insbesondere die Anordnung, Größe und Darstellung von Elementen wird dabei von Web-Standards wie z.B. HTML5, CSS3 oder JavaScript gesteuert.
Beispiele für Webprogrammierung
 
Sie haben Fragen?
Wir helfen Ihnen gern, deshalb rufen Sie an (02245-915200) oder schreiben Sie eine E-Mail (info@eduard-zielinski.de).